Deutsches Forum Kulturlandschaft 

 

Sie sind hier:  Aktivitäten > Projektliste des Forums

Publikationen

  • Werksteinabbau und Kulturlandschaft (2013)
    Chancen und Konflikte für das Natur- und Kulturerbe

     Titelansicht der Publikation

    Rohstoffabbau ist ein wichtiger Faktor für die Entstehung und den Wandel von Kulturlandschaften. Seien es Gruben für den Abbau von Massenrohstoffen im Tagebau, seien es Bergwerke, seien es großräumige Abbaugebiete oder punktuelle Eingriffe, historisch oder in Nutzung: Der Einfluss auf das Gesicht der Landschaft ist groß. Dem geübten Auge zeigen viele Landschaften ihre Herkunft aus der wirtschaftlichen Nutzung durch die Gewinnung bodengebundener Rohstoffe.

    Mehr lesen...





  • Beispiele und Methoden zur Kulturlandschaftsvermittlung (2012)

    Die Aktivitäten des BHU zur Kulturlandschaftsvermittlung haben gezeigt, dass der Austausch über Best-Practice-Beispiele und die Vernetzung der Akteure wichtig sind. Dieses Methodenhandbuch bietet konkret beschriebene zielgruppengerechte Anregungen zur Umsetzung.

    Mehr lesen...





  • Motivpostkartenset Kulturlandschaften in Deutschland (2012)

      Ansicht Motivpostkarte Rheinland-Pfalz

    Unsere heutige Kulturlandschaft in ihrer regionalen Vielfalt ist über viele Jahrhunderte im Zusammenspiel naturräumlicher Gegebenheiten und menschlicher Einflussnahme gewachsen. Dieses reiche Kultur- und Naturerbe unserer Kulturlandschaft geht jedoch gegenwärtig immer mehr verloren. Die Erhaltung unserer Kulturlandschaft, aber auch ihre Weiterentwicklung zählen daher zu den vorrangigen Aufgaben unserer Zeit. Die Serie von 16 Postkarten zeigt die landschaftliche Vielfalt in Deutschland von ländlichen Räumen bis zu den Stadtlandschaften.

    Mehr lesen...





  • Das Dorf (2012)
    Landleben in Deutschland – Gestern und heute

      Titelansicht der Publikation

    Auch im 21. Jahrhundert, in einer Zeit der Großstädte und Metropolen, lebt die Hälfte der Deutschen auf dem Land. In ihren Dörfern stecken viel Dynamik, Leben und Zukunft. Die ländliche Gemeinschaft ist vielfältiger geworden. Bauern arbeiten mit Sensortechnik und GPS statt mit Pflug und Ochsen. Neue Gewerbe siedeln sich an. Wie hat sich die dörfliche Wirtschaft seit den Zeiten von Müller, Schmied und Dorflehrer entwickelt? Wie lebten die Dorfbewohner vom Mittelalter bis zur Neuzeit? Wo stecken heute die Chancen, wo die Perspektiven? Oder sind die Zeiten des Dorfs doch vorbei?

    Mehr lesen...





  • Vermittlung von Kulturlandschaft an Kinder und Jugendliche (2011)

    Titelansicht der Publikation

    Mit dieser Publikation, die die Ergebnisse eines Workshops in Magdeburg im Mai 2011 zusammenfasst, gibt der BHU einen Überblick über erprobte und für die Zukunft vielversprechende Projekte und Methoden, Kinder und Jugendliche für das Thema Kulturlandschaft zu interessieren.

    Mehr lesen...





  • Neue IfL-Veröffentlichung zum Thema Gewässer (2011)
    Die Ergebnisse eines Expertentreffens zur Darstellung von Gewässern in der Landeskunde sind jetzt in der Schriftenreihe "forum ifl" erschienen

    Das IfL hat ausgewählte Vorträge des Werkstattgesprächs „Die historisch-landeskundliche Bestandsaufnahme und Darstellung von Gewässern und Gewässernutzungen“, das am 26. März 2010 in den Räumen des Instituts stattfand, in seiner Schriftenreihe „forum ifl“ veröffentlicht; weitere Beiträge zu diesem Thema ergänzen den Band. Veranstalter des Expertentreffens war der Wissenschaftliche Beirat der Buchreihe „Landschaften in Deutschland – Werte der deutschen Heimat“. Dem Gremium gehören derzeit zehn Fachleute aus den Disziplinen Geographie, Botanik, Ökologie und Landesgeschichte an.

    Mehr lesen...





  • Landwirtschaft und Kulturlandschaft (2011)

      Titelansicht der Publikation

    Was Hecken, Weinberge, Obstwiesen, Weiden oder auch Nutztiere über die Kulturlandschaft verraten, das veranschaulicht das vorliegende Memospiel. Der Autor Dr. Bruno P. Kremer, Institut für Biologie und ihre Didaktik der Universität zu Köln, erläutert im Begleitband anschaulich, warum Landschaften so aussehen wie sie heute aussehen und warum jede Region ihren eigenen Charakter aufweist.

    Mehr lesen...





  • Geschichte und Gedächtnis (2011)
    Zur Sicherung und Bewahrung der Erinnerungskultur entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze

      Titelansicht der Publikation

    Im Sommer 2008 produzierte Frank Möller, Historiker und Journalist, für den Deutschlandfunk ein Feature über die Erinnerungskultur entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Dabei erschloss er sich Grenze und Grenzregion mit dem Rad und fuhr deren südlichen Teil ab.

    Mehr lesen...





  • Landwirtschaft - Kulturlandschaft - Regionale Esskultur (2011)
    Beiträge zu der Tagung am 10.-11. Juni 2010 in Ostrach-Waldbeuren/Baden-Württemberg

     Titelansicht der Publikation

    Nahrungs- und Genussmittelanbau prägen charakteristische Landschaften. Die Publikation zeigt den Zusammenhang zwischen Ernährungskultur und der Attraktivität der Kulturlandschaft. – Tagungsdokumentation.

    Mehr lesen...





  • Kulturdenkmal des Jahres 2011 - Historische Wasserbauten (2010)

    Titelansicht des Flyers

    Wasser ist von elementarer Bedeutung für die Menschheit. Daraus resultieren Bauten, die vom steinzeitlichen Brunnen bis zur modernen Hafenanlage reichen. Die Vielfalt der historischen Wasserbauten stellt ein wertvolles Archiv vergangener Epochen dar.

    Mehr lesen...





  • Nächste Seite >>
  •  
    Deutsches Forum Kulturlandschaft - Letzte Änderung: 10.8.2013 - Bund Heimat und Umwelt (BHU)